Die wind 7 AG ist spezialisiert auf den Betrieb und den Service von bzw. für Wind- und Photovoltaikanlagen, produziert Strom mit eigenen Anlagen und handelt mit Großkomponenten wie Getrieben und Generatoren.

Die Anforderungen von Investoren, Versicherern und Kreditgebern an die Betriebsführung von Windenergieanlagen sind in den letzten Jahren drastisch gestiegen und erfordern absolute Professionalität. Das garantieren wir Ihnen mit unserem Mix aus Leidenschaft für regenerative Energien, unserer langjährigen Erfahrung, erprobten Konzepten und einer technischen Ausstattung auf dem neuesten Stand. Wir konzentrieren uns auf das, was wir wirklich gut können und unterstützen Sie mit unseren hochspezialisierten Dienstleistungen in den drei Geschäftsbereichen:

Innerhalb des Geschäftsbereichs Betrieb und Service konzentrieren wir uns auf die technische und kaufmännische Betriebsführung inklusive einer rund um die Uhr Datenfernüberwachung (24 h / 7 Tage) sowie auf den Handel mit Großkomponenten. Service und Wartung werden unabhängig von der wind 7 AG von unserem Tochterunternehmen StiegeWind GmbH angeboten.

Im Jahr 2000 sind wir als Produzent von Strom aus regenerativen Quellen gestartet. An diese Wurzeln knüpfen wir an und werden den Bereich Stromproduktion weiter ausbauen.

Im Bereich Transaktionen beschäftigt sich die wind 7 AG mit dem Projekthandel und der Projektvermittlung. Dabei wägen wir sorgfältig Chancen und Risiken ab. Projekte, bei denen wind 7 alleine ein hohes Entwicklungsrisiko tragen müsste, übernehmen wir nicht. Die wind 7 AG befindet sich auf einem nachhaltigen Wachstumskurs. Ziel ist es, den Konzernumsatz im Jahr 2015 auf fünf Millionen und 2019 auf zehn Millionen Euro zu steigern. In der wind 7-Gruppe mit Sitz in Eckernförde sind insgesamt 37 Mitarbeiter beschäftigt, Vorstand ist seit dem 1. März 2010 Veit-Gunnar Schüttrumpf.