12.01.2021 wind 7 schließt Kooperationsvertrag mit Newrizon AG

Newrizon mit dem Sitz in Schwerin ist in der Projektentwicklung von regenerativen Energieanlagen unter besonderer Berücksichtigung der Verbesserung der regionalen Wertschöpfung tätig.

 

wind 7 betreibt direkt und indirekt Anlagen zur regenrativen Erzeugung von Strom und entwickelt solche Projekte auch selbst.

 

Newrizon und wind7 sind übereingekommen, die Projektentwicklung und den Betrieb von Anlagen zur regenerativen Energieerzeugung, insbesondere von Photovoltaikanlagen, in Schleswig Holstein in der Region Unterelbe gemeinsam vorzunehmen. Zu diesem Zweck wurde eine gemeinsame Gesellschaft gegründet, die N+W Energie Unterelbe GmbH & Co. KG, an der die beiden Partner je zur Hälfte beteiligt sind.