Vorstand

Elke Hanel

Dipl.-Ing. Elke Hanel besitzt langjährige Managementerfahrung im Bereich Erneuerbare Energien, davon über 5 Jahre als Geschäftsführerin bei einem großen international agierenden Projektentwickler.

Nach ihrem Studium der Umwelttechnik war sie mehrere Jahre im In- und Ausland im Bereich Anlagenbau in verantwortlichen Positionen tätig. Sie weist Erfahrungen vom Start-up, deren Integration in einen Konzern, bis zum Arbeiten in Konzernstrukturen vor.

Ihre Passion gilt der Energiewende und insbesondere der Windenergie. Frau Hanel bringt ihr profundes Wissen und ihre Erfahrung aus dem Projektgeschäft ins Unternehmen.

Seit 1. Januar 2019 ist Frau Hanel als Alleinvorständin der wind 7 AG tätig. Mit gleichem Datum ist sie Geschäftsführerin der StiegeWind GmbH, gemeinsam mit Herrn Christoph Ströer.

Wolfgang Lorenz

wurde im Oktober 2020 zum Vorstandsmitglied bestellt.

Der studierte Diplom-Kaufmann hat nach dem Abschluss an der Universität Würzburg mehrere Jahre bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Bayreuth als Prüfungsleiter gearbeitet und dort die Ressorts Konzernabschlussprüfung und - Reporting mit aufgebaut und entwickelt.

Ende der 80er Jahre wechselte er in die Industrie und hat u.a. bei namhaften bayerischen Unternehmensgruppen in leitender Funktion das Konzernrechnungswesen und - Controlling verantwortet und über die verschiedenen Entwicklungsstandards hinweg federführend mitgestaltet. Im Zuge der Einführung der IFRS hat Lorenz die Zusatzqualifikationen eines Certified IFRS Accountant und EMA ® European Management Accountant erworben.

Anfang 2006 kam er zur eco eco AG, zunächst als kfm. Leiter, seit 2012 als weiterer Vorstand an der Seite von Dr. Banning. In dieser Funktion hat er maßgeblich die Entwicklung einer Shared-Service-Center-Funktion für die Naturstrom-Gruppe vorangetrieben mit dem Schwerpunkt umfassender kaufmännischer Dienstleistungen.

Die eco eco AG betreut mehr als 100 Unternehmen unterschiedlicher Rechtsformen und Betriebsgrößen mit nachhaltig ausgerichtetem Geschäftsgegenstand.Lorenz verantwortet den Kerngeschäftsbereich Sustainable Business Services und Management Consulting mit dem Focus ökologisch geprägter Unternehmenspolitik und fungiert seit vielen Jahren als Geschäftsführer diverser Beteiligungsgesellschaften im Bereich regenerativer Energien, jüngst mit dem Schwerpunkt dezentrale Wärmeversorgung und Energie-Contracting.

Er vertritt mit Leidenschaft die Überzeugung, dass Wertschöpfung nur im Einklang von Ökonomie und Ökologie und der gesellschaftlichen Umsysteme gelingen kann.